Erstes Peerox Coding-Camp

Die Kombination von Ideen verschiedener Köpfe und Know-how aus unterschiedlichen Fachrichtungen bringt wirkliche Innovationen hervor.
Aus dieser Überzeugung heraus vertreten wir bei Peerox eine sehr kooperative Arbeitsweise und versuchen, gemeinsam mit Experten auf verschiedenen Gebieten neue Lösungen zu entwickeln. Gleichzeitig stellen wir fest, dass wir bedingt durch das turbulente, intensive und dringende Tagesgeschäft oft von den wirklich wichtigen Dingen abgehalten werden: Der Weiterentwicklung unseres Produktes und Geschäftsmodells.

Deshalb fassten wir Ende 2019 den Entschluss, in der ersten vollen Arbeitswoche 2020 ein „Coding-Camp“ zu veranstalten. Gemeinsam mit Kollegen vom IVV, Freelancern, Projektpartnern und Pilotkunden wollten wir in technischen Fragestellungen vorankommen sowie konzeptionelle Gedanken zum Produkt und Geschäftsmodell reifen lassen. Gleichzeitig hatten potentielle zukünftige Peers die Gelegenheit uns, unseren MADDOX und unsere Arbeitsweise besser kennen zulernen. Außerdem stand die offizielle Einweihung unseren neuen Büros gemeinsam mit unseren Unterstützern auf dem Programm.

Zu unserer Überraschung und großen Freude konnten wir von Montag bis Donnerstag teilweise bis zu 15 Gäste in unserem neuen Büro begrüßen . Wir haben in großen und kleinen Gruppen diskutiert, gearbeitet, geschimpft, verworfen, gezeichnet, Pizza gegessen, Bier getrunken und gelacht. Unser ganz herzlicher Dank gilt allen, die durch ihr persönliches Engagement - vielfach in ihrer Freizeit! - diese wunderbare Coding-Camp Woche möglich gemacht haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren